Vacutainer Sicherheitsblutentnahmeset, Safety Lok, 21G, grün

von

Artikelnummer : 16365

PZN: 1111606

Packung à 50 Stück

33,09 €

inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage


Vacutainer-Safety-Lok-Sicherheits-Blutentnahmeset 21 G
Flügelkanüle mit flexiblem Entnahmeschlauch und Luer-Adapter zum Anschluss an Vacutainer-Halter - mit Kanülenschutzhülse zum Schutz vor Nadelstichverletzungen
  • Steril - zum Füllen mehrerer Röhrchen
  • Flügelfarbe grün
  • Kanüle 0,8 x 19 mm (21G)
  • Schlauchlänge 18 cm
  • Totvolumen 0,3 ml
  • Materialien: Edelstahl, PE, PP, PVC, ABS, synthetisches Gummi (latexfrei) BD Safety-Lok-Sicherheitsblutentnahmeset - für die Blutentnahme bei schwierigen Venenverhältnissen und von Blutkulturen
  • Integrierte Sicherheit Der Sicherheitsschutzschild ist fest integriert - nach erfolgter Punktion wird der Schutzschild über die Kanüle geschoben und umhüllt diese komplett
  • Besserer Schutz o Der Sicherheitsschutzschild rastet mit einem hörbaren Klicken über der Kanüle irreversibel ein 
  • Durch den bereits aufgesteckten Luer-Adapter ist ein aseptischer Einsatz möglich
  • Das sterile geschlossene System minimiert das Risiko von falsch positiven Blutkulturen
  • Ein-Hand-Technik Die zweite Hand bleibt frei für den Patienten (z. B. Druck auf die Punktionsstelle)
  • Einfache Handhabung o Je nach Gebrauch sind zwei Schlauchlängen und drei Kanülengrößen erhältlich 
  • BD Bacte Blutkulturflaschen sind mit dem BD Vacutainer-Halter kompatibel - dadurch ist nur eine Punktion notwendig 
  • Der flexible Schlauch rollt sich nicht zusammen, ist leicht zu handhaben und zu entsorgen 90 % der Nadelstichverletzungen könnten vermieden werden, wenn Arbeitsmittel mit integrierten Sicherheitsvorrichtungen verwendet und sicherere Arbeitstechniken eingesetzt werden würden. Es ist nachgewiesen, dass der Einsatz des BD Safety-Lok-Blutentnahmesets das Nadelstichrisiko um das Zehnfache reduziert.
  • Das Vacutainer-Entnahmeprinzip:Die Venenpunktion erfolgt wie gewohnt
  • Danach wird das Vacutainer-Röhrchen in den Halter eingeführt
  • Das Ventil an der Kanüle öffnet automatisch
  • Exakt dosiertes Vakuum im Röhrchen sorgt für schnelle und schonende Aspiration
  • Ohne Kolben, ohne zusätzliche Handgriffe Was spricht für das BD-Vacutainer-Blutentnahmesystem? Standardisierte Präanalytik Das exakt vordefinierte Vakuum ermöglicht die Gewinnung von Blutproben gleicher Qualität - unabhängig davon, wer die Blutentnahme durchführt. Das exakt vordefinierte Vakuum gewährt ein optimales Mischungsverhältnis zwischen Blut und Additiven und ermöglicht so eine zuverlässige Analytik. Hygienische Probenentnahme, -transport und -verarbeitung Das Risiko der Kontamination des Personals wird durch die geschlossene Blutentnahme reduziert. BD-Vacutainer-Röhrchen sind innen steril. Somit ist eine Kontamination während der Lagerung sowie eine Infektion des Patienten bei evtl. auftretendem Blutrückfluss während der Punktion praktisch ausgeschlossen. Der BD-Hemogard?-Sicherheitsverschluss minimiert das Risiko der Kontamination während der Blutentnahme sowie beim Öffnen und Schließen der Röhrchen. Direktverarbeitung der Röhrchen durch innovative Trenngeltechnik Das Trenngel ermöglicht eine diffusionsfreie Trennung von Blutkuchen und Serum/Plasma. Das BD-Vacutainer®-System ist auf alle gängigen Analysiersysteme adaptierbar. Einfache Blutentnahmetechnik Die BD-Vacutainer-Röhrchen werden einfach auf den Halter aufgesteckt und wieder abgezogen - keine umständliche Steck- und Drehbewegung. Weniger Arbeitsschritte und schnellere Blutentnahme Die Röhrchen füllen sich automatisch, eine manuelle Aspiration entfällt - kein Abbrechen und Entsorgen von Spritzenkolben. Die BD-Vacutainer®-Sicherheitskanüle kann exakt fixiert werden - das Risiko der Venenperforation ist praktisch ausgeschlossen. BD-Vacutainer® sind an alle Luer?-Systeme adaptierbar. Schutz vor Nadelstichverletzungen (NSV) Maximale Sicherheit für Anwender und Patient durch ein spezielles Sicherheitsprogramm im Bereich Kanülen, Blutentnahmesets und Lanzetten. Sicherheit bei der Kanülenentsorgung Minimiertes Nadelstichrisiko durch eine Vielzahl von Lösungen zur sicheren Kanülenentsorgung. Sie haben die Wahl: Glas- oder PET-Kunststoffröhrchen Alle Laborröhrchen stehen sowohl in Glas als auch in Kunststoff zur Verfügung. Zertifizierung Alle Medizinprodukte im BD-Vacutainer®-Sortiment sind CE-zertifiziert. Das Vacutainer®-Blutentnahmesystem erfüllt sämtliche Anforderungen der DIN ISO 6710 (Gefäße zur einmaligen Verwendung für die venöse Blutentnahme). Wirtschaftlichkeit Hohe Wirtschaftlichkeit durch Standardisierung und Prozessoptimierung Kostengünstige und umweltgerechte Entsorgung Reduzierung von lästigen und kostenintensiven Doppelbestimmungen

    Packung à 50 Stück

Hersteller-Nummer: 367282
0 von 5 Sternen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Kontaktdaten
Anfrage


Kunden kauften auch
Deckenverankerungsring für Mach LED Untersuchungsleuchten
sofort verfügbar
seca 704 funkfähige Säulenwaage geeicht (Eichklasse III)
sofort verfügbar
SERVOspin Plus Tischzentrifuge
sofort verfügbar
Wandschrank verschließbar für defib Defibrillator
sofort verfügbar