Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.78 / 5,00
626 Bewertungen
Shopauskunft 4.78 / 5,00 (626 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Praxis Irani
04.10.2022
Rosi
04.10.2022
Kanzlei Probst
04.10.2022
m.
03.10.2022
Nick
03.10.2022
Patienten-Akten-Aufkleber
02.10.2022
Pusteblume
29.09.2022
Mondin
29.09.2022
M.E.
29.09.2022
MF
29.09.2022
Damit Sie die Website optimal und ohne technische Komplikationen nutzen können, benötigen Sie einen unterstützten Browser in der jeweils aktuellen Version.

Hinweis: Der Internet Explorer wird generell nicht unterstützt.
 Wärmflasche kaufen für Ihr...

Wärmflaschen


von Ratiomed
Artikelnummer:
89977
Menge:
1 Stück
GTIN:
4250610502784
  • Lieferzeit ca.: 5 - 6 Werktage (Ausland)
4,44 € *
von Dr. Junghans
Artikelnummer:
X90521
Menge:
1 Stück
ab 3,34 € *
von Dr. Junghans
Artikelnummer:
X90523
Menge:
1 Stück
ab 5,03 € *
von Dr. Junghans
Artikelnummer:
X90522
Menge:
1 Stück
ab 4,52 € *
von Fashy
Artikelnummer:
90787
Menge:
1 Stück
GTIN:
4008339530966
9,25 € *
von Fashy
Artikelnummer:
X90786
Menge:
1 Stück
ab 12,95 € *

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6









Wärmflaschen


Wärmflasche kaufen für Ihr Wohlbefinden

Jeder Mensch sehnt sich nach Wärme, Geborgenheit und Wohlbefinden. Besonders an den kühleren Tagen, wenn man sich in eine Decke einhüllt, um sich aufzuwärmen oder sein Bett vorwärmen möchte, ist die altbekannte und doch allseits beliebte Wärmflasche optimal dafür geeignet. Ganz ohne Strom und nur mit heißem Wasser hält sie über Stunden warm. Sie ist einfach zu handhaben, praktisch und kann von Erwachsenen sowie Kindern bedenkenlos genutzt werden.

In unserem medplus-Shop können Sie hochwertige Wärmflaschen günstig kaufen. Sie finden Wärmflaschen von namenhaften Marken wie Dr. Junghans und Fashy sowie in verschiedenen Ausführungen, vor klein bis groß, mit oder ohne Bezug.

Wohlige Wärme mit Heilungseffekt

Der heilende Effekt von Wärme ist seit Jahrhunderten bekannt. So wird dieser unter anderem in der Wärmetherapie gezielt bei Muskelverspannungen, Blasenentzündungen, Gelenkschmerzen oder vor physiotherapeutischen Massagen eingesetzt. Zudem wirkt Wärme im Körper durchblutungsfördernd und regt den Zellstoffwechsel an, was den Genesungsprozess bei Erkältungskrankheiten beschleunigt. Körper und Psyche profitieren gleichermaßen davon, denn Wärme hat daneben auch eine ausgleichende, beruhigende und stimmungshebende Wirkung.

Damit Sie schnell die passende Wärmflasche kaufen können, die Ihre Ansprüche erfüllt, geben wir Ihnen im Folgenden einen Überblick zu den unterschiedlichen Produkteigenschaften sowie vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und zeigen Ihnen, welche Wärmflasche sich für welchen Anwender oder Körperbereich eignet.

Verschiedene Ausführungen und Ausstattungsmerkmale

Wärmflaschen gibt es in verschiedenen Größen zu kaufen, von mini und klein über Standardgrößen bis hin zu extralangen und XXL-Wärmeflaschen. Dabei können Sie unter anderem aus den Materialien Naturkautschuk oder Thermoplast gefertigt sein und mit oder ohne Bezug zur Verfügung stehen. Wärmflaschen mit Plüschüberzug sorgen z.B. für einen zusätzlichen Kuscheleffekt und sind speziell für Kinder häufig im beliebten Stofftierdesign erhältlich.

Wärmflaschen in verschiedenen Größen

Wärmflaschen in der Standardgröße

Die klassische Wärmflasche ist mit bis zu 1,8 l Wasser befüllbar und etwa 30 bis 35 cm lang. Sie ist optimal für größere Kinder und Erwachsene geeignet.

Möchten Sie eine solche Wärmflasche kaufen, ist die besonders robuste Wärmflasche mit Doppellamelle von Ratiomed in der Farbe Rot eine gute Wahl. Sie eignet sich hervorragend als Bettwärmer oder zur Schmerzlinderung. Zur Anwendung wird sie mit warmem, nicht kochendem Wasser gefüllt und mit dem Schraubverschluss geschlossen.

Kleine Wärmflaschen

Sie sind der für unterwegs oder auch Zuhause. Mit den geringen Maßen von gerade einmal 16 cm Länge und einem Füllvolumen von 200 ml passen sie perfekt in jede Jacken- oder größere Hosentasche. Mini-Wärmflaschen besitzen einen schützenden Stoffüberzug, der für eine bessere Wärmeleitung sorgt und eine mögliche Überhitzung ausschließt.

Wärmflaschen für Kinder

Mit ihrem wohltuenden Effekt sorgen die Wärmflaschen für Kinder für Ruhe und Entspannung. Sie helfen beim Einschlafen und eignen sich hervorragend als Seelentröster. Ihr samtweicher Überzug hat zudem eine Kuschelfunktion. Kinderwärmflaschen sind mit bis zu 600 ml warmen Wasser befüllbar und passen mit ihrer Größe von etwa 23 cm in jedes Kinderbett.

Die Großen – Wärmflaschen mit 2 Liter Volumen

Wärmflaschen mit einer Länge von 38 cm eignen sich besonders gut, um zum Beispiel Muskelverspannungen größerer Körperpartien, wie Bauch, Rücken oder Beine großgewachsener Personen, zu behandeln. Sie sind mit bis zu 2 l Wasser befüllbar und halten über mehrere Stunden warm. Auch zum Vorwärmen des Bettes oder der Couch eignen sie sich optimal.

Wollen Sie eine 2 Liter Wärmflasche kaufen, können wir Ihnen die Wärmflasche von Dr. Junghans in unserem Shop empfehlen. Sie bietet mit ihren 2,0 l Fassungsvermögen den gewünschten Komfort und ist ein wirksames Hilfsmittel im Rahmen der Wärmetherapie. Mit ihrer Hilfe können diverse körperliche Beschwerden und Schmerzen gelindert werden.

XXL-Wärmflaschen

Mit einem Leergewicht von 400 g und einer Größe von knapp 50 cm ist sie die Königin unter den Wärmflaschen. Mit einem Fassungsvermögen von 2,3 l kann sie über viele Stunden Wärme abgeben. Sie eignet sich optimal als Bettwärmer für bettlägerige Menschen, die schnell auskühlen, oder für Personen, die aufgrund einer OP für längere Zeit liegen müssen und Wärme zur Schmerzlinderung benötigen. Wie auch bei den kleineren Ausführungen, gibt es sie mit weichem Stoffüberzug oder klassisch ohne Bezug.

Materialbeschaffenheit

Die meisten Wärmflaschen heutzutage bestehen aus Gummi oder Kunststoff PVC. Der Vorteil von Gummi ist, dass er preisgünstiger ist und sich optimal der Körperform anpasst, jedoch kann das Material aufgrund der hohen Temperaturen des Wassers zunehmend ausdehnen und undicht werden. Empfehlenswerter ist daher der Kauf und die Verwendung von PVC Wärmflaschen, die eine sichere Benutzung und einen längeren Wärmespeicher ermöglichen. Hochwertige Materialien wie Naturkautschuk oder Thermoplast und eine qualitative Verarbeitung sorgen dafür, dass Sie Ihre Wärmflasche lange nutzen können. In unserem Shop bieten wir Ihnen deshalb auch Wärmflaschen aus hochwertigem Naturkautschuk zum günstigen Preis an.

Ausstattung – Vielfältig und funktional

Wärmflaschen mit Bezug

Der Wärmflaschen-Überzug erfüllt gleich drei wichtige Funktionen. Er schützt die Haut vor Verbrühungen mit der heißen Flasche, ist waschbar und bietet dank seiner weichen Textur einen Kuscheleffekt. Das Material der Überzüge kann dabei aus reinem Polyester, aus Baumwolle und Baumwollmischgeweben sowie Flanell gefertigt sein.

Die qualitätsvolle Dr. Junghans Wärmflasche ohne Bezug oder mit flauschigem Überzug bietet diesen Komfort. Sie ist wahlweise mit einem farbigen Flauschbezug aus einem Baumwolle-/Polyester-Gemisch oder ohne Bezug erhältlich und steht in verschiedenen Farben zur Verfügung.

Schlauch-Wärmflaschen

Sie sind multifunktional und absolut leicht anzuwenden. Dank ihrer langen Schlauchform von 80 cm können sie ideal um Körperextremitäten herumgelegt werden, wie um den Nacken, die Beine oder die Schultern. Dank der gezielten Wärme lassen sich so bestimmte Muskelpartien bei Verspannungen behandeln. Für ein gleichmäßiges Durchwärmen des Körpers kann die Schlauch-Wärmflasche zwischen den Beinen oder Armen und dem Oberkörper entlang gelegt werden.

Wärmflasche als Kuscheltier

Bei dieser Ausführung handelt es sich um eine Kombination aus einem Kuscheltier und einer Wärmflasche oder einem Wärmekissen. Das Stofftier ist an manchen Tagen der einzige Freund und Tröster für ein Kind. Es hilft ihnen bei Unwohlsein und Krankheit. Die zusätzliche Wärmefunktion hat einen heilsamen Effekt auf den Körper und die Psyche.

Die Wärmflasche ist versteckt unter einem Stoffkostüm und kann zum Befüllen leicht entnommen werden. Es ist meist in der Form eines Tieres gefertigt. Die Kuscheltier Wärmflasche ist klein und hat genau die richtige Größe für die Kleinsten. Kinder können sie in den Arm nehmen, drücken und zum Kuscheln mit ins Bett nehmen. Das weiche Material schmiegt sich dabei angenehm an die Haut und fühlt sich schön warm an. Die Wärmflasche bietet dann ein Gefühl von Schutz und Geborgenheit und gleichzeitig wirkt die Wärme krampflösend und beruhigend auf das Kind.

Die raffinierte Fashy Kinderwärmflasche ist ein echter Hingucker und ein Liebling bei den Kindern, denn sie ist auf den ersten Blick gar nicht als Wärmflasche erkennbar. Sie ist versteckt unter einem kuscheligen Kostüm, wie Shaun das Schaf oder Nemo. Sie lädt zum knuddeln ein und bietet mit ihrer Wärmfunktion zusätzliche Linderung bei Schmerzen oder hilft beim Einschlafen.

Eine Alternative zu den Kuscheltier Wärmflaschen stellen Wärmestofftiere dar, die ein Wärmekissen im Inneren enthalten und sich einfach in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmen lassen. Möchten Sie sich dazu informieren, besuchen Sie einfach die entsprechende Kategorie in unserem Shop und stöbern Sie in unserer Auswahl. Dort finden Sie u.a. auch die beliebten Warmies Wärmetiere.

Vielseitig einsetzbar – Wärmflasche als echter Alleskönner

Wärmflaschen sind ausgesprochen vielseitig einsetzbar. Sie werden gern beim Einschlafen verwendet, sie fördern die Entspannung beim Relaxen zu Hause oder lassen sich als praktischer Handwärmer im Mini-Format überall mithin transportieren. Viele Beschwerden lassen sich durch Wärmeanwendungen lindern. Nachfolgend haben wir eine Übersicht der häufigsten Anwendungsgebiete.

Wärmflaschen bei Blasenentzündung & Unterleibsschmerzen

Eine Blasenentzündung ist sehr schmerzhaft und kann sich unter Umständen über einen längeren Zeitraum ziehen, bis sie vollkommen auskuriert ist. Zur Behandlung empfiehlt es sich, viel ungesüßte und alkoholfreie Flüssigkeit zu sich zu nehmen sowie eine intensive Wärmeanwendungen. Eine Wärmflasche, die auf den Unterbauch gelegt wird, hilft dabei, die Blase zu entspannen und so die oftmals krampfartigen Schmerzen zu lindern. Auch sollten Füße und Hände stets warmgehalten werden.

Wärmflaschen gegen Nacken und Schulterverspannungen

Wärme hilft bei Rückenschmerzen und Muskelverspannungen. Sie wirkt durchblutungsfördernd, entkrampfend und entspannt so verhärtete Muskeln. Die Schlauch-Wärmflasche eignet sich hervorragend zur Umwicklung der Schultern und des Nackenbereichs. Mit ihr können gleich zwei Bereiche abgedeckt werden. Zusätzlich kann sich der Anwender entspannt zurücklehnen oder hinlegen, ohne dass der Schlauch verrutscht.

Für den Rückenbereich eignet sich die klassische Wärmflasche. Durch ihr Format und ihre Größe kann sie optimal auf die große Fläche des Rückens aufgelegt werden. Sie schmiegt sich dem Körper an und die Wärme kann in tiefere Muskelschichten gelangen.

Hilfe bei Erkältungssymptome

Bei Halsschmerzen und Atemwegserkrankungen, wie einer Lungenentzündung oder Bronchitis, hilft Wärme bei der Linderung und Heilung. Die Schlauch- und kleinformatigen Wärmflaschen eignen sich ausgezeichnet für die Behandlung von Erkältungssymptomen am Hals. Dabei wird die Wärmflasche (mit Bezug) mit warmem, nicht kochendem Wasser gefüllt und vorsichtig auf den Halsbereich gelegt oder mit der langen Variante locker herumgelegt. Die Wärme wirkt schmerzlindernd und durchblutungsfördernd und beschleunigt so den Heilungsprozess.

Bei einer Lungenentzündung oder Bronchitis unterstützt die Wärmeanwendung das Lösen des festsitzenden Schleims und erleichtert so das Abhusten. Dabei wird die mit heißem Wasser gefüllte Wärmflasche auf den Brustbereich platziert. Die Wärme bleibt länger erhalten und wird intensiviert, wenn eine zusätzliche Decke darübergelegt wird.

Wohlige Wärme mit Fashy

Der namenhafte Hersteller Fashy bietet ein breites und hochwertiges Sortiment mit Wärme zum Wohlfühlen an, zu dem u.a. Wärmflaschen, Wärmestofftiere, sowie Wärme- und Kältekissen zählen. Alle Produkte verfügen dabei über herausragende Produkteigenschaften, sind dreifach zertifiziert und besitzen das TÜV und OEKO-TEX Prüfsiegel. Sie werden in regelmäßigen Abständen über den TÜV Süd geprüft.

Fashy Wärmflaschen sind nachhaltig produziert und überzeugen dank ihrer hervorragenden Materialeigenschaften. Sie bestehen aus besonders widerstandsfähigem Thermoplast und überzeugen nicht nur mit ihrer Handhabung und Design, sondern auch mit Robustheit und Langlebigkeit. Der schlanke Flaschenhals der Wärmflaschen ist praktisch naht- und fugenlos. Er bietet eine extra große Einfüllöffnung zum sicheren Einfüllen von heißem Wasser. Die brillante Farbe mit ihrer nicht verblassenden Eigenschaft rundet das Gesamtbild dieser besonderen Produkte ab.

In unserem Online-Shop können Sie u.a. die flauschige Wärmflasche GreenLine von Fashy kaufen, die mit braunem Fleeceüberzug dem Fell eines Teddies ähnelt und kuschelweich ist. Die hochwertige Verarbeitung lässt den Nutzer lange Zeit Freude daran haben.

Hochwertige Wärmflaschen günstig online kaufen bei medplus

In unserem medplus-Shop finden Sie ein großes Sortiment verschiedener Wärmflaschen für Kinder und Erwachsene. Hochwertige und qualitätsvolle Produkte namenhafter Marken wie Flashy, Ratiomed und Dr. Junghans stehen Ihnen zur Auswahl bereit. Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen zu diesen Produkten können Sie sich jederzeit an uns wenden, telefonisch oder per Mail

Interessieren Sie sich neben Wärmflaschen für weitere Produkte aus dem Bereich Wärmetherapie, dann schauen Sie sich in unserem Shop um. Wir bieten Ihnen ebenfalls Wärmedecken, elektrischer Fußwärmer oder Infrarotlampen an und bauen unser Sortiment beständig aus.


Häufig gestellte Fragen zu Wärmeflaschen

Welche Wärmflasche hält am längsten warm?

Die Dauer der Wärmeabgabe einer Wärmflasche hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Umgebungstemperatur, der Wärme des Wassers und der Größe der Wärmflasche. Wird die Wärmflasche beispielsweise genutzt, wenn die Raumtemperatur niedrig ist und man friert, kühlt sie prinzipiell schneller aus als in einem aufgeheizten Raum. Je größer eine Wärmflasche ist, desto mehr Wärme kann sie speichern und umso mehr Fläche kann damit erwärmt werden, zum Beispiel beim Vorwärmen des Bettes. Durch die darauf liegenden Decken kann die Wärme besser gestaut und länger gehalten werden. Ein weiterer Faktor ist die Temperatur des Wassers, welches in die Flasche gefüllt wird. Ist es zu kühl, ist die Wärmefunktion schnell verloren.

Warum sollte die Wärmflasche nicht mit kochendem Wasser gefüllt werden?

Es darf kein kochendes Wasser in die Wärmflasche gefüllt werden, denn der entstehende Wasserdampf dehnt sich in der Flasche aus und kann dazu führen, dass die Wärmflasche platzt und es zu schweren Verbrennungen kommt.

Warum sollte ich keine Wärmflasche in der Schwangerschaft benutzen?

Von Wärmeanwendungen mit Wärmflaschen in der Schwangerschaft ist abzuraten, denn ist sie zu heiß, kann das zur Gefahr für das ungeborene Kind werden, da das Ungeborene seine Körpertemperatur noch nicht regulieren kann. Bei einer längerfristigen, übermäßigen Wärmezufuhr könnte das dem Embryo in seiner körperlichen Entwicklung schaden. Sie bekommen allein durch die Körpertemperatur der Mutter ausreichend Wärme zugeführt und nur wenn eine Unterkühlung unter 37 °C besteht, kann eine Wärmeanwendung vom Arzt empfohlen werden.

Wie heiß darf das Wasser in der Wärmflasche sein?

Für Erwachsene ist die optimale Wassertemperatur in der Wärmflasche 60 °C. Ärzte empfehlen 47 Grad als ideale Wassertemperatur. Für Kinder sollte die Temperatur nicht höher als 40 Grad sein, um Verbrennungen zu vermeiden.

Wie lang hält eine Wärmflasche warm?

Die gängigsten Wärmflaschen geben Wärme über eine Stunde ab. Möchten Sie eine länger anhaltende Wärmeabgabe, sind als Alternativen Moorkissen zu empfehlen.