Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.83 / 5,00
143 Bewertungen
Shopauskunft 4.83 / 5,00 (143 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Coebu
19.10.2021
Ricky 987
18.10.2021
Johannes Bauer
18.10.2021
Gyn. Praxis
17.10.2021
Pusteblume
17.10.2021
Herdt
13.10.2021
sch.
13.10.2021
Miro
12.10.2021
eichvogel
11.10.2021
J.H.
10.10.2021
Damit Sie die Website optimal und ohne technische Komplikationen nutzen können, benötigen Sie einen unterstützten Browser in der jeweils aktuellen Version.

Hinweis: Der Internet Explorer wird generell nicht unterstützt.

Venenstauer

https://www.medplus24.de/gfx/keinBild.gif

Der Venenstauer ist ein unverzichtbarer Assistent der Blutentnahme. Er erleichtert das Auffinden der zu punktierenden Vene erheblich, indem er den Blutfluss begrenzt und somit die Venen für eine kurze Zeit vergrößert. Den passenden Venenstauer für Ihre Zwecke finden in dieser Kategorie.




von Prämeta
Artikelnummer:
17281
Menge:
1 Stück
GTIN:
4036877190106
  • Lieferzeit ca.: 2 - 3 Werktage (Ausland)
35,57 € *
von Ampri
Artikelnummer:
X90337
Menge:
1 Stück
ab 1,49 € *
von Daisygrip GmbH
Artikelnummer:
89503
Menge:
1 Stück
GTIN:
4270001165107
  • Lieferzeit ca.: 2 - 3 Werktage (Ausland)
26,06 € * -12 %
von Prämeta
Artikelnummer:
X17372
Menge:
1 Stück
11,41 € *
von Prämeta
Artikelnummer:
X17351
Menge:
1 Stück
ab 6,56 € *
von Prämeta
Artikelnummer:
17309
Menge:
1 Stück
GTIN:
4036877190205
  • Lieferzeit ca.: 2 - 3 Werktage (Ausland)
28,95 € * -17 %
von Holtsch
Artikelnummer:
45175
Menge:
1 Stück
  • Lieferzeit ca.: 2 - 3 Werktage (Ausland)
4,95 € *

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7









Venenstauer


Stoppt den Blutfluss – Sicher und einfach mit Venenstauern

Zu punktierende Vene gesucht? Ein Venenstauer kann helfen! Das Ertasten der richtigen Vene für einen geplanten Einstich gestaltet sich ohne geeignete Unterstützung schwierig. In diesem Fall ist ein Venenstauer unabdingbar. Ein solcher reduziert zum einen den Blutfluss. Zum anderen sorgt er für eine zeitlich begrenzte Vergrößerung der Venen.

Der Kauf eines solchen Stauschlauchs ist in der medizinischen Praxis essentiell. Zu diesem Zweck können Sie im Online-Shop von medplus aus einer umfangreichen Auswahl schöpfen und den passenden Venenstauer kaufen.

Blutstau gefragt!

Die Verwendung eines Venenstauers ist bei Infusionen, Transfusionen oder Entnahmen von Blut unerlässlich. Wie der Name bereits verrät, ruft der Venenstauer mittels einer Druckausübung eine Stauung des Blutes hervor. Dafür wird er rund um eine Extremität, bevorzugt den Arm, gelegt und dann verschlossen.

Mithilfe dieses Verfahrens wird die Palpation der ausgesuchten Vene erleichtert. Dabei ist kein Effekt auf den arteriellen Blutlauf zu verzeichnen. Im Falle einer Blutabnahme wird zusätzlich die für den Vorgang benötigte Zeit verkürzt, indem die Menge des durch die Kanüle fließenden Blutes erhöht wird.

Basierend darauf werden Stauschläuche in einer Vielzahl medizinischer Bereiche, darunter auch in der Ersten Hilfe, benötigt.

Venenstauer ist nicht gleich Venenstauer

Im Allgemeinen bestehen Venenstauer aus einem Band und einem Verschluss. Neben der Länge der Stauschläuche kann nach weiteren Faktoren unterschieden werden. Diese drehen sich generell um einen benutzerfreundlichen und effektiven Umgang.

Ein Venenstauer pro Patient? – Die Frage nach dem Gebrauch

Auf dem Gebiet der Venenstauer gibt es sowohl Einweg- als auch Mehrwegprodukte. Möchten Sie einen Stauschlauch mehrfach verwenden, sollte dieser regelmäßig sowie gründlich desinfiziert werden. Hier sind autoklavier- und waschbare Staubänder, welche zusätzlich die Umwelt schonen, von Vorteil.

Einweg Venenstauer sind zwar weniger umweltfreundlich, tragen aber auf Basis hoher hygienischer Standards zu einer Vorbeugung von Infektionen, vor allem überkreuzenden, bei. Damit eignen sie sich für die Nutzung auf risikobehafteten Gebieten oder den mobilen Einsatz.

Ein Klick und zu? – Verschiedene Verschlussvarianten von Staubändern

Auch bei der Art des Verschlusses gibt es Abweichungen. Die meisten Varianten aus Kunststoff oder Metall ermöglichen ein einhändiges Handling, wobei Modelle mit Magnetmechanismus besonders leicht zu handhaben sind.

Bei anderen Venenstauern ist ein geeigneter Knoten zum Verschließen notwendig. Für ein reibungsloses Agieren ist darauf zu achten, dass dieser mit einer Hand wieder gelöst werden kann.

Trotz der generellen Tendenz zu den einhändig nutzbaren Staubändern, bietet der Markt nach wie vor Zweihand-Varianten an. Zugunsten einer Optimierung von Arbeitsabläufen sowie deren Geschwindigkeit sind erstere jedoch zu empfehlen.

Nebstdem ist die Sicherheit der Patienten zu beachten. Um ein schmerzhaftes Einklemmen der Haut mitsamt Haaren zu verhindern, gibt es spezielle Verschlusssysteme.

Silikon oder Baumwolle? – Auf das Material kommt es an

Venenstauer werden aus variierenden Materialien hergestellt. Besonders simple Varianten bestehen aus Gummi. Andere werden beispielsweise aus flexiblen Baumwollstoffen oder Polypropylen gefertigt. Einige Stauschläuche enthalten Latex. Als Alternative werden aber auch für Allergiker geeignete, latexfreie und trotzdem elastische Modelle angeboten.

Immer beliebter werden Staubänder aus Silikon. Diese beugen nicht nur Ab- und Einklemmen vor, sondern sind zusätzlich für gesonderte Bereiche geeignet.

Silikon - die Mehrwegalternative für den Risikobereich

Ein Venenstauer aus Silikon bietet die Möglichkeit auch in risikobehafteten Angelegenheiten ein Mehrwegstauband zu verwenden. Aufgrund einer simplen, aber erfolgreichen Desinfektion kann die Infektionsgefahr, besonders innerhalb von Krankenhäusern, gesenkt werden. Dafür verringert das Material die Ansiedlung koloniebildender Einheiten.

Innovation aus Silikon - der Daisygrip Venenstauer

Der Daisygrip Venenstauer ist neuartig, populär und gleichzeitig hochfunktional. Er konnte sogar in der Investoren-Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ überzeugen.

Als Silikon-Modell entspricht der Daisygrip den obengenannten Ansprüchen und kann mithilfe einer herkömmlichen Wischdesinfektion rasch gereinigt werden. In Kombination mit seinem originellen Verschlusssystem, wobei sich die Teile von selbst zusammenfinden, wird der zeitliche Aufwand eines effektiven Arbeitsablaufes gedrosselt.

Auf diese Weise senkt die Verwendung des Daisygrips nicht nur potentielle Gefahren für den Patienten, sondern sorgt zusätzlich für eine Kostenersparnis auf Seiten der Nutzer.

Auch für die Kleinsten ist gesorgt – Venenstauer für Kinder

Auch bei Kindern sind zum Beispiel Blutentnahmen oder Injektionen und damit die Nutzung eines Venenstauers notwendig. Da ein solcher der Körpergröße des Patienten entsprechen sollte, wurden Stauschläuche in passender Länge konzipiert. Überdies wurde eine Vielzahl von ihnen mit altersgerechten Motiven in hellen fröhlichen Farben versehen.

In unserem Online-Shop können Sie den Kinder Venenstauer Prämeta kaufen, wahlweise im Hexen- oder Tierdesign.

Prämeta – Venenstauer mit Stil

Neben den bereits erwähnten Venenstauern für Kinder vertreibt Prämeta ebenfalls ansprechende freundliche Designoptionen für Erwachsene. Dies basiert auf einer heiteren, intensiven Farbgebung. Besonders ansprechend sind die Prämeta PW Venenstauer im beliebten Retrodesign aus dreifarbigen Kombinationen.

Zudem zeichnet sich Prämeta durch den Metallverschluss einiger seiner Modelle aus. Dieser Schließmechanismus kann einhändig bedient werden und ist besonders schonend zu Haut sowie Haaren des Patienten. Mit dem Prämeta Venenstauer in Grün führen wir auch einen Vertreter dieser Stauschlauchgruppe.

Venenstauer kaufen bei medplus

In unserem Online-Shop stellen wir Ihnen eine Vielzahl unterschiedlichster Venenstauer zum Kauf bereit. Von simplen Staubinden über spezielle Kindervarianten bis hin zu den modernen Prämeta-Modellen und dem innovativen Daisygrip, bei medplus finden Sie den optimalen Venenstauer für Ihre Zwecke.