Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.79 / 5,00
788 Bewertungen
Shopauskunft 4.79 / 5,00 (788 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Marl
08.02.2023
Ute
08.02.2023
Bestellwesen
08.02.2023
leamia
08.02.2023
us0846
08.02.2023
T.o.m.
08.02.2023
Kalle
08.02.2023
Karl
08.02.2023
Pit60
07.02.2023
Ela
07.02.2023
Damit Sie die Website optimal und ohne technische Komplikationen nutzen können, benötigen Sie einen unterstützten Browser in der jeweils aktuellen Version.

Hinweis: Der Internet Explorer wird generell nicht unterstützt.
 Verbandtuch kaufen zur Versorgung von...

Verbandtücher


von Söhngen
Artikelnummer:
X91181
ab
4,60 € *

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1









Verbandtücher


Verbandtuch kaufen zur Versorgung von großflächigen Wunden

Das Verbandtuch gehört zu den Notfall-Verbandstoffen, die bei der Erstversorgung von Wunden zum Einsatz kommen. Verbandtücher gewährleisten die druckfreie Abdeckung der Verletzung und schützen diese somit vor weiteren äußeren Einwirkungen. Durch ihr weiches Material, wie Vliesstoff, schmiegen sich die Tücher schonend an die Wunde an und sind zugleich luftdurchlässig und atmungsaktiv.

Ob für den Gebrauch in der Arztpraxis, im Krankenhaus oder zu Hause – in unserem medplus Online-Shop können Sie zum Abdecken von Wunden günstig das passende Verbandtuch kaufen und unkompliziert liefern lassen.

Wann kommt ein Verbandtuch zum Einsatz?

Verbandtücher werden zum Abdecken von großflächigen Wunden verwendet, um diese vor Verschmutzungen, Keimen und anderen äußeren Faktoren zu schützen. Zu diesen Verletzungen zählen zum Beispiel offene Brüche, Verbrennungen oder auch flächige Schürfwunden.

Wo werden Verbandtücher eingesetzt?

Verbandtücher finden ihren Einsatz in mehr als einem Bereich. Sie werden vom Rettungsdienst bei der Erstversorgung verwendet oder kommen in Kliniken sowie Arztpraxen zum Einsatz. Ebenfalls lässt sich ein Verbandtuch bei der Versorgung zu Hause als Erstmaßnahme nutzen. Darüber hinaus sind Verbandtücher ein fester, oftmals vorgeschriebener Bestandteil von Erste-Hilfe-Koffern und Kfz-Verbandkästen.

Wichtige Eigenschaften von Verbandtüchern

Verbandtücher sind aus weichem, saugfähigem und luftdurchlässigem Material, wie Vlies oder Baumwolle, gefertigt. Dadurch sind sie anschmiegsam, weich sowie atmungsaktiv. Sie sind einzeln steril verpackt erhältlich, um eine effektive und keimfreie Versorgung der Wunde sicherzustellen. Zudem gibt es Verbandtücher aus Polyestervlies, die auf der Wundseite aluminiumbedampft sind, sodass sie durch verringertes Verkleben noch schonender zur Anwendung kommen.

Verbandtücher und die DIN-Normen

Da Verbandtücher zur geregelten Ausstattung von DIN-genormten Erste-Hilfe-Koffern und Kfz-Verbandskästen gehören, müssen diese auch gewisse Merkmale vorweisen und unterliegen bestimmten Vorschriften. Verbandtücher sind nach DIN 13152-A und DIN 13152-BR geregelt, da sie eine druckfreie und hygienisch sichere Abdeckung von Wunden sicherstellen müssen.

Verschiedene Größen von Verbandtüchern

Auch bei Verbandtüchern für die Wundversorgung und Erstversorgung gibt es, ähnlich wie bei anderen Verbandmitteln, verschiedene Größen, aus denen sich je nach Bedarf das passende Verbandtuch auswählen lässt. Hier kommt es vor allem darauf an, wie großflächig die jeweilige Wunde ist und an welcher Stelle diese sich befindet.

Ein Verbandtuch ist u.a. in den Größen 40 x 60 cm, 60 x 80 cm und 80 x 120 cm erhältlich. Hierfür stellt z.B. das Aluderm Verbandtuch von Söhngen eine zuverlässige Wahl dar, da das Produkt in verschiedenen Größen verfügbar ist und nicht fasert. Zudem ist es saugstark und aluminiumbedampft, wodurch der Rücktransfer von Flüssigkeiten vermieden wird.

Verbandtuch? Kompresse? Was ist der Unterschied?

Anders als eine Kompresse dient das Verbandtuch dem Schutz und der keimfreien Abdeckung von großflächigen Wunden bei der Erstversorgung. Eine Kompresse wiederum wird direkt auf der Verletzung platziert und zur längerfristigen Versorgung verwendet. Sie dient dem Schutz, der Polsterung und der Heilung von Wunden. Nicht nur in der Anwendung, sondern auch in der Größe unterscheiden sich Verbandtücher und Kompressen erheblich voneinander.

Verbandtücher für die sterile Wundabdeckung bei medplus kaufen

Sie sind auf der Suche nach Verbandtüchern zur Versorgung und Abdeckung von Wunden? Dann sind Sie in unserem medplus Online-Shop richtig! Hier können Sie einfach und schnell das für Ihren Bedarf passende Verbandtuch kaufen.

Neben Verbandtüchern finden Sie bei uns außerdem eine große Auswahl anderer Verbandmittel, wie z.B. hydroaktive Wundauflagen oder Kompressionsbinden. Auch diese erhalten Sie zu günstigen Preisen. Haben Sie noch offene Fragen zu unseren Produkten oder benötigen eine weitere Beratung, dann wenden Sie sich einfach an uns. Unser medplus-Team hilft Ihnen gerne weiter!