Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.83 / 5,00
149 Bewertungen
Shopauskunft 4.83 / 5,00 (149 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Steffi Singer
25.10.2021
PETRA1705
25.10.2021
Fr.Teichmeister
25.10.2021
Klaus 4711
24.10.2021
Äppel
23.10.2021
Hans-Peter
22.10.2021
Coebu
19.10.2021
Ricky 987
18.10.2021
Johannes Bauer
18.10.2021
Gyn. Praxis
17.10.2021
Damit Sie die Website optimal und ohne technische Komplikationen nutzen können, benötigen Sie einen unterstützten Browser in der jeweils aktuellen Version.

Hinweis: Der Internet Explorer wird generell nicht unterstützt.

Inkontinenzunterlagen

https://www.medplus24.de/gfx/keinBild.gif

Inkontinenzunterlagen sowie Krankenunterlagen sorgen für einen geruhsamen Schlaf trotz Blasenschwäche. Im medplus-Shop finden Sie dazu eine Auswahl an waschbaren sowie Einweg-Inkontinenzunterlagen.




von Medi-Inn
Artikelnummer:
X90210
Menge:
1 Stück
ab 5,94 € *
von Rösner-Mautby
Artikelnummer:
85331
Menge:
150 Stück
  • Lieferzeit ca.: 5 - 6 Werktage (Ausland)
31,95 € *
von Rösner-Mautby
Artikelnummer:
85338
Menge:
50 Stück
  • Lieferzeit ca.: 5 - 6 Werktage (Ausland)
37,00 € *
von Suprima
Artikelnummer:
90514
Menge:
1 Stück
  • Lieferzeit ca.: 2 - 3 Werktage (Ausland)
25,89 € *
von Suprima
Artikelnummer:
90516
Menge:
2 Stück
  • Lieferzeit ca.: 5 - 6 Werktage (Ausland)
87,50 € *
von Suprima
Artikelnummer:
90515
Menge:
1 Stück
  • Lieferzeit ca.: 5 - 6 Werktage (Ausland)
28,45 € *
von Suprima
Artikelnummer:
90512
Menge:
1 Stück
  • Lieferzeit ca.: 5 - 6 Werktage (Ausland)
15,92 € *
von Suprima
Artikelnummer:
X90513
Menge:
1 Stück
ab 12,49 € *

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8









Inkontinenzunterlagen


Inkontinenzunterlagen - praktische Helfer bei Blasenschwäche

Mit Hilfe einer Inkontinenzunterlage, auch Inkontinenzauflage oder Bettschutzeinlage genannt, wird das Leben von Patienten mit Harn- und/oder Stuhlinkontinenz erleichtert. Ohne Sorge um die Matratze und ohne den plagenden Gedanken, morgens im Nassen aufwachen zu müssen, wird dem Verwender ein sicheres Gefühl gegeben.

Was ist eine Inkontinenzschutzunterlage?

Eine Inkontinenzunterlage ist im Prinzip ein wasserfestes Laken, dasFlüssigkeiten aufnimmt, Gerüche bindet und Durchlaufen verhindert. Außerdem wird der Kontakt der Haut mit der ausgetretenen Flüssigkeit reduziert. Somit dient die Inkontinenzunterlage als Nässeschutz für Bett, Stühle und Polstermöbel. Gleichzeitig wird unter anderem Hautirritationen vorgebeugt.

Wo finden Inkontinenzunterlagen Verwendung?

Zum Schutz der Patientenbetten finden sich Bettschutzeinlagen in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Auch in der häuslichen Pflege unterstützen die Inkontinenz-Bettunterlagen die Würde des Patienten und den einfacheren Arbeitsablauf des Pflegepersonals. Oftmals werden sie bei häufig wechselnder Bettbelegung, wie sie in Hotels und Ferienwohnungen üblich ist, angewendet.

Für wen sind Inkontinenzunterlagen geeignet?

Eine Inkontinenzunterlage kommt für jeden in Frage, der anvorübergehender oder permanenter (nächtlicher) Blasenschwäche oder Stuhlinkontinenz leidet. Dabei ist es irrelevant, ob die Inkontinenz organische oder neurologische Auslöser hat.

Vorrangig wird der Nässeschutz für die Matratze bei Babys, Kleinkindern und Senioren genutzt. Außerdem eignen sich Inkontinenzunterlagen auch für Hunde und Katzen, denn auch diese sind teilweise von Inkontinenz betroffen. Nicht zuletzt empfiehlt sich eine Bettschutzeinlage für das Wochenbett, um den Wochenfluss, austretende Muttermilch und die Körperflüssigkeiten des Neugeborenen aufzufangen.

Wie werden Inkontinenzunterlagen verwendet?

Meist wird die Inkontinenzunterlage zusammen mit einer Inkontinenzeinlage oder einem Windelhöschen als zusätzlicher Schutz genutzt. Je nach Sorte gibt es unterschiedliche Befestigungsarten, dabei ist aber immer auf einen festen Sitz ohne Verrutschen zu achten.

Arten von Inkontinenzunterlagen

Grundsätzliches Unterscheidungsmerkmal ist die Nutzungshäufigkeit von Inkontinenzunterlagen. Es gibt sie für den einmaligen und mehrfachen Gebrauch.

Inkontinenzunterlagen für den einmaligen Gebrauch

Einmalunterlagen sind für den kurzfristigen Gebrauch bei vorübergehender Inkontinenz gedacht, werden aber auch zur Erfüllung hoher hygienischer Anforderungen verwendet. Die EinwegInkontinenzunterlage besitzt eine Oberseite aus Vlies und eine Unterseite aus wasserundurchlässigen Kunststoff, meist PVC. Im Inneren liegt ein saugfähiger Kern aus Zellstoff in Lagen oder als Flocken, teilweise auch aus Superabsorber.

Inkontinenzunterlagen für den mehrmaligen Gebrauch

Wiederverwendbare Inkontinenzunterlagen sind aufgrund der Mehrfachanwendung ökologischer und auf lange Sicht finanziell sinnvoll. Anders als Einwegunterlagen haben sie an Ober- und Unterseite ein oder mehrere saugfähigen Schichten aus Baumwolle, Molton, Frottee oder Kunstfaser. Von innen ist der Stoff mit Kunststoff, Polypropylen oder Polyurethan, überzogen.

Die Inkontinenzunterlagen sind waschbar, oftmals auch als Kochwäsche geeignet. Durch die textile Oberfläche empfinden Patienten und Anwender Mehrweg Betteinlagen meist als angenehmer.

Unterschiede der verschiedenen Inkontinenzunterlagen

Egal ob Einmal- oder Mehrfachgebrauch, die Saugfähigkeit der einzelnen Inkontinenzschutzunterlage ist abhängig von der Verarbeitungsqualität und der Lagenstärke. Die unterschiedliche Oberflächenbearbeitung trägt ebenfalls dazu bei.

  • Bettschutzunterlagen unterscheiden sich in ihrer Größe. Von 40 x 40 cm (für Babys oder Stühle) bis 200 x 200 cm (für das gesamte Doppelbett) sind verschiedene Maße dabei. Das gängigste Maß beträgt 60 x 90 cm. Damit kann der Hüftbereich des Schläfers geschützt werden.
  • Je nach Maß kann auch die Fixierungsart unterschiedlich ausfallen. Viele Inkontinenzunterlagen sind Steckunterlagen, werden also einfach unter die Matratze geklemmt. Auch existieren Inkontinenzschutzunterlagen als Spannbettlaken oder sie sind zur Fixierung mit Gummibändern oder Flügeln ausgestattet.
  • Einweg-Inkontinenzunterlagen gibt es auch selbstklebend oder mit Anti-Rutsch-Beschichtung an der Unterseite.
  • Atmungsaktive Inkontinenzunterlagen sind teurer, lohnen sich aber, wenn der Anwender viel schwitzt. Bei sensiblen Patienten sind allergikergeeignete Betteinlagen wichtig.
  • Gerade im privaten Bereich ist es sinnvoll, Inkontinenzunterlagen zu kaufen, die trocknergeeignet sind, da man diese schnell wiederverwenden kann.
  • Actigard zeichnet Bettunterlagen bei Inkontinenz aus, die spezielle Wirkstoffe gegen Pilzbildung und Bakterienbesiedlung haben.
  • Aus gesundheitlichen Aspekten bitte auf das Ökotex-Zertifikat achten.

Inkontinenzunterlagen kaufen bei medplus

Inkontinenzunterlagen erhalten und steigern die Lebensqualität von Patienten. Gerade im Pflegealltag bleibt so mehr Zeit für wichtigere Dinge, da der Nässeschutz für das Bett leicht austauschbar ist.

Bei medplus können Sie u.a. Inkontinenzunterlagen der Firma Seni und MoliCare kaufen. Außerdem vertreiben wir auch andere Inkontinenzartikel, wie Inkontinenzeinlagen und Inkontinenz-Pants, sowie weiteren Pflegebedarf, wie zum Beispiel Trinkhilfen und Gehhilfen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl geeigneter Inkontinenzunterlagen? Gern helfen wir Ihnen am Telefon sowie per Mail weiter.