Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.78 / 5,00
102 Bewertungen
Shopauskunft 4.78 / 5,00 (102 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Quasimodo
21.09.2021
moin
21.09.2021
koraschatz
21.09.2021
Rainer Hoppe
20.09.2021
biene
19.09.2021
Christa
18.09.2021
Guste60
18.09.2021
annemirl
18.09.2021
Metin
17.09.2021
Obacht
13.09.2021
Damit Sie die Website optimal und ohne technische Komplikationen nutzen können, benötigen Sie einen unterstützten Browser in der jeweils aktuellen Version.

Hinweis: Der Internet Explorer wird generell nicht unterstützt.

Schnelltests

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 10 von 18

von Hitado
Artikelnummer:
54115
Menge:
25 Stück
  • Lieferzeit ca.: 4 - 5 Werktage (Ausland)
34,95 € *
von Servoprax
Artikelnummer:
54035
Menge:
20 Stück
GTIN:
4052919014216
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
31,95 € *
von Servoprax
Artikelnummer:
54014
Menge:
20 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
11,65 € *
von Servoprax
Artikelnummer:
54028
Menge:
20 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
9,95 € *
von Hitado
Artikelnummer:
54007
Menge:
25 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
21,95 € *
von Hitado
Artikelnummer:
55001
Menge:
20 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
60,10 € *
von Hitado
Artikelnummer:
54011
Menge:
20 Stück
GTIN:
4250387361508
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
28,95 € * -24 %
von Hitado
Artikelnummer:
55007
Menge:
10 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
36,20 € *
von Widufit
Artikelnummer:
55100
Menge:
20 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
49,95 € *
von Widufit
Artikelnummer:
55088
Menge:
10 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
169,95 € * -22 %

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 10 von 18









Schnelltests


Medizinische Schnelltests – Wichtige Hilfsmittel für die patientennahe Labordiagnostik

Medizinische Schnelltests haben den entscheidenden Vorteil, dass unmittelbar nach ihrer Durchführung mit einer lebensrettenden Therapie begonnen werden kann. Die Testergebnisse liegen nach nur wenig Zeit vor und weder medizinisches Fachpersonal noch Patienten müssen lange auf Laborergebnisse warten. In diesem Zusammenhang sprechen Fachkreise auch vom Point-of-Care-Testing, womit eine patientennahe Labordiagnostik bezeichnet ist, die kein Labor bedarf. Die Tests sind leicht zu handhaben und ohne aufwändige Vorbereitungen durchführbar. Sie kommen in den verschiedensten medizinischen Einrichtungen zum Einsatz, etwa in Arztpraxen, Krankenhäusern sowie Reha-Kliniken und sind mitunter auch im privaten Bereich anwendbar.

Bei medplus können Sie günstig verschiedene medizinische Schnelltests kaufen. Sie kommen in den Bereichen gesundheitlichen Vorsorge sowie der Familienplanung zum Einsatz und liefern innerhalb weniger Minuten ein aussagekräftiges Ergebnis.

Medizinische Schnelltests für Biomarker

Innerhalb der frühzeitigen Diagnose lebensbedrohlicher Krankheiten spielen medizinische Schnelltests, die bestimmte Biomarker nachweisen, eine wichtige Rolle. Biomarker sind spezifische biologische Merkmal, die im Körper eines Patienten messbar und vom behandelnden Arzt zu bewerten sind. Sie geben Aufschluss über die Prozesse im Körper sowie krankhafte Veränderungen und dienen neben Tumor- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen auch dem Nachweis von Schwangerschaften.

Schwangerschaftstest

Das Vorliegen einer Schwangerschaft wird bei einem Schnelltest durch den Nachweis von dem schwangerschaftserhaltenden Hormon hCG im Urin ermittelt. Die Teststreifen sind hochsensibel und erkennen eine Schwangerschaft bereits ab dem ersten Tag der fälligen Periode. Die Auswertung erfolgt nach 3-5 Minuten.

PSA-Test

PSA, oder das prostataspezifische Antigen, ist ein Enzym, dass sich im Ejakulat nachweisen lässt. Erhöhte PSA-Werte können verschiedene Ursachen haben, die alle mit der Prostata in Verbindung zu bringen sind. Es kann sich um ein Tumorleiden, d.h. Prostatakrebs, um eine gutartige Prostatavergrößerung aber auch um einen Harnwegsinfekt handeln. Die PSA-Werte steigen allerdings auch nach mechanischen Beanspruchungen im Bereich des Beckens wie Fahrradfahren, Geschlechtsverkehr oder rektalen medizinischen Untersuchungen.

Von PSA-Tests, wie dem bei uns erhältlichen HITADO PSA KEUL-O-TEST, profitieren vor allem Patienten, denen sie nach einer Behandlung von Prostatakrebs für die Verlaufskontrolle dienen.

Troponin-Test

Troponin ist ein Proteinkomplex, der bei einer Schädigung der Muskelzellen des Herzens ausschließlich aus diesen freigesetzt wird. Ein erhöhter Wert weist damit auf einen beginnenden Herzinfarkt oder einen Herzmuskelschaden hin.

Die Bestimmung dieses Laborwertes ist so bedeutsam, weil nachgewiesen werden konnte, dass die Höhe des maximalen Troponinspiegels mit der Überlebensrate nach einem Herzinfarkt zusammenhängt. Ebenso lässt sich an diesem Wert die Größe es Infarktes abschätzen. Darum wird bei einem Verdacht auf Herzinfarkt neben einem EKG für gewöhnlich auch ein Troponin-Test durchgeführt.

Der Anstieg von Troponin im Blut ist bereits drei Stunden nach Beginn des Infarktes nachweisbar. Nach 20 Stunden wird der Höchstwert erreicht, dessen Normalisierung bis zu zwei Wochen dauern kann.

Medizinische Schnelltests für Krankheitserreger

Neben medizinischen Schnelltests zum Nachweis von Biomarkern gibt es auch jene für Krankheitserreger. Diese sind besonders in Arztpraxen beliebt, da beispielsweise bei einer viralen Infektion wie der Influenza oder dem Corona-Virus der Arzt schnell handeln und mit der notwendigen Therapie beginnen kann. Krankheitsverläufe lassen sich so verkürzen und Infektionsrisiken vermindern.

Chlamydien-Test

Chlamydien (lat. chlamydia trachomatis) sind eine Bakterienart und gehören zu den am häufigsten durch Geschlechtsverkehr übertragenen Krankheiten. Was sie so heimtückisch macht, ist, dass sie in 70-80 % der Fälle keine Symptome hervorrufen und wissenlos übertragen werden, allerdings bei jungen Frauen zu den Hauptursachen für eine Unfruchtbarkeit gehören. Außerdem kann eine infizierte Frau den Erreger während der Geburt auf ihr Kind übertragen.

Durch eine frühzeitige Diagnose und Einleitung einer Behandlung können diese Komplikation jedoch vermieden werden. Darum empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) jungen Frauen sich regelmäßig auf Chlamydien testen zu lassen. Die Kosten dafür werden bis zum Alter von 25 Jahren von den gesetzlichen Krankenkassen getragen.

Ein Chlamydien-Schnelltest kann bei jeder Frauenärztin bzw. jedem Frauenarzt durchgeführt werden. Dabei wird der Urin der Patientin auf Partikel des Erbgutes der Bakterien getestet. Bei einem positiven Test liegt eine frische Infektion vor, die mit einem Antibiotikum behandelt wird und normalerweise folgenlos ausheilt.

Chlamydien-Schnelltests, wie den WiduMed Chlamydia Schnelltest, können Sie bei uns günstig erwerben.

Strep A-Test

A-Streptokokken sind Bakterien und gehören den beta-hämolysierenden Streptokokken an. Sie sind vor allem auf der menschlichen Haut und im Rachen zu finden, wobei ca. ein Drittel der Bevölkerung diesen Erreger meist asymptomatisch in sich trägt. Manchmal kommt es aber auch zu schweren Infektionen mit A-Steptokokken.

Häufig sind sie Auslöser einer Angina, die jedoch meist viral bedingt ist. Durch einen Strep A-Test lässt sich Gewissheit über den Erregertyp erlangen, womit unnötige Antibiotika-Verschreibungen minimiert werden können. Denn rund 10% aller Antibiotika-Verordnungen begründen sich in der Behandlung einer Angina, wobei allerdings 80% dieser Entzündungen durch einen Virus hervorgerufen sind, was eine Antibitokum-Gabe unnötig macht.

Ein einfacher Strep A-Schnelltest kann dem Patienten also viele unangenehme Nebenwirkungen einer Antibiotikumgabe ersparen. Mit Hilfe eines Wattestäbchens wird von den Mandeln eine Probe entnommen und in eine Reagenzglaslösung getaucht. Die Auswertung des Ergebnisses erfolgt schon nach 5 Minuten.

Strep B-Test

B-Streptokokken sind für gewöhnlich harmlose Bakterien, die keine Symptome hervorrufen. Gefährlich werden sie allerdings für Neugeborene, denn schon vor oder während der Geburt können diese Krankheitserreger von der Mutter auf das Kind übertragen werden. Folgen können eine Neugeborenen-Sepsis (Blutvergiftung), eine Pneumonie (Lungenentzündung) oder Meningitis (Hirnhautentzündung) sein. Für Frühgeborene ist eine Infektion mit B-Streptokokken deshalb besonders kritisch.

Wie viele Schwangere B-Streptokokken in sich tragen, lässt sich schwer beziffern, doch geht man von 5% bis immerhin 30% aus.

Aus diesen Gründen wird allen Frauen am Ende ihrer Schwangerschaft (35.-37. Woche) eine Untersuchung auf diesen Erreger empfohlen (B-Streptokokken-Screening). Hierfür wird vom Gynäkologen ein Abstrich aus dem Scheideneingang und dem Enddarm entnommen. Normalerweise dauerte eine Untersuchung der Abstriche in einem mikrobiologischen Fachlabor 2-3 Tage. Mit einem Strep-B Schnelltest, wie dem bei medplus erhältlichen Kassettentest von WiduMed, erhalten Sie das Testergebnis jedoch schon nach 10 Minuten.

Weitere medizinische Schnelltests

Neben den beschriebenen Tests finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment viele weitere medizinische Schnelltests, wie

  • D-Dimer Tests zum Nachweis von D-Dimeren in Vollblut oder Plasma für die Diagnose von Gerinnungsstörungen, einer Venenthrombose oder Lungenembolie,
  • Albumin-Urin-Teststreifen zum Nachweis einer erhöhten Albumin-Konzentration zur Diagnose einer diabetischen Nierenerkrankung,
  • Testkarten zum qualitativen Nachweis von Heliobacter-pylori-Antikörpern oder
  • den WiduMed Blasentumor Kassettentest.

Medizinische Schnelltests günstig kaufen bei medplus

Wir von medplus bieten Ihnen in unserem Online-Shop eine große Auswahl an günstigen medizinischen Schnelltests, die der sicheren und zuverlässigen Diagnose von Biomarkern sowie Krankheitserregern dienen. Weiteres Zubehörmaterial, wie zum Beispiel Tupfer oder Desinfektionsmittel finden Sie darüber hinaus in den jeweiligen Kategorien.

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder benötigen eine fachkundige Beratung, können Sie uns täglich von 9:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 telefonisch erreichen oder Sie schreiben uns eine E-Mail.