Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.26 / 5,00
37 Bewertungen
Shopauskunft 4.26 / 5,00 (37 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Samson
23.07.2021
Tanja
23.07.2021
Ulja
22.07.2021
Mel
22.07.2021
Juliane
16.07.2021
Unternehmen
14.07.2021
Peter L.
08.07.2021
Bettina
08.07.2021
US
28.05.2021
Bernd Schneider
28.04.2021

Hygieneartikel & Desinfektionsmittel

Sterillium Händedesinfektionsmittel
Sterillium Virugard Händedesinfektionsmittel
Sterillium classic pure Händedesinfektionsmittel
FFP2 Atemschutzmaske ohne Ventil
  • Lieferzeit ca.: 3 - 4 Werktage (Ausland)
von SPRO
ab 1,67 € *
Desderman pure Händedesinfektionsmittel
FFP2 Atemschutzmaske ohne Ventil, 5 Stück
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
von Hunan EEXI
ab 4,75 € * -29 %
Gesichtsvisier / Gesichtsschutz mit anti-bakterieller...
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
von Erler-Zimmer
ab 4,17 € * -58 %
Mundschutz mit Gummiband, Typ II
von Medi-Inn
ab 4,75 € *
Mikrozid universal wipes Desinfektionstücher
von Schülke
ab 7,85 € * -35 %
Cleanisept Wipes Desinfektionstücher Nachfüllpack
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
von Dr. Schumacher
ab 5,89 € *
Bacillol AF Flächendesinfektionsmittel
Meliseptol HBV-Tücher, Nachfüllpackung, 100...
  • Lieferzeit ca.: 1 - 2 Werktage (Ausland)
von B|Braun
3,07 € * -39 %
0,03 € pro 1 Stück



Hygieneartikel & Desinfektionsmittel


Hygieneartikel für den medizinischen Bereich kaufen bei medplus

Im medizinischen Bereich sind Hygieneartikel unverzichtbar. Sie sind eine Säule des Hygienemanagements in Praxen und Krankenhäusern. Denn: Hygiene schützt und rettet Leben.

Bei medplus können Sie verschiedenste Hygieneartikel kaufen – passgenau für Ihren Bedarf! Angefangen mit Desinfektionsmitteln für unterschiedliche Bereiche, finden Sie Reinigungs- und Pflegeprodukte für den Patientenbedarf sowie Papier- und Toilettenartikel, Abfallbehälter und viele weitere in unserem Online-Shop.

Nachfolgend geben wir Ihnen einen guten Überblick über die Kategorie Hygieneartikel, um Ihnen die Wahl zu erleichtern.

Ganzheitliches Hygienekonzept in medizinischen Bereichen

Da die Hygiene einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit und auch zur Kostensenkung leistet, ist in Krankenhäusern und Arztpraxen ein Hygienekonzept als Teilgebiet des Qualitätsmanagements notwendig. In sogenannten Hygieneplänen sind Maßnahmen als zwingende Vorgaben schriftlich festgehalten. Das betrifft nicht nur die richtige Anwendung von Hygieneartikeln. Der Hygieneplan klärt, wer wofür qualifiziert, autorisiert und zuständig ist. Auch ist darin die sachgerechte Aufbereitung von Instrumenten sowie die Dokumentationsrichtlinien für validierbare Verfahren beschrieben. Die Erstellung der Pläne erfolgt unter DIN Normen und RKI-Richtlinien. Beispielsweise umrahmt die Richtlinie 2.2.7. des RKI die Dokumentation von Prozessparametern der Instrumentenaufbereitung. Außerdem gibt es Richtlinien und Normen für die Unterweisung des Personals sowie zur Meldepflicht von Erregern und Infektionen.

Der Desinfektionsplan, der ebenfalls von medizinischen Einrichtungen zu erstellen ist, darf dem Hygieneplan nicht widersprechen. Ein Beispiel: Wenn ein neues Desinfektionsmittel eingeführt wird, muss der Umgang mit diesem zum Beispiel bezüglich der Einwirkzeit angepasst werden, und zwar im Desinfektions- und im Hygieneplan.

Wir von medplus bieten eine breite Produktpalette an Hygieneartikeln für das Management von HACCP (hazard analysis and critical control points – Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte) in Praxis und Klinik.

Mit Sauberkeit beginnt die Hygiene

Die Reinigung, die der Desinfektion vorangeht, trägt schon einen großen Teil zur Vermeidung von Erregerübertragungen bei. Hygienekonzepte benötigen neben leistungsfähigen Bedarfsartikeln auch die Mitwirkung der Mitarbeiter und Patienten. Dies gilt für alle Lebensbereiche. Speziell im medizinischen Umfeld ist aber der persönliche Schutz von enormer Wichtigkeit. Bei medplus verkaufen wir deshalb nicht nur Hygieneprodukte, sondern auch Handschuhe und Kleidung sowie medizinischen Mundschutz.

Hygieneartikel für die persönliche Sauberkeit

Vor und nach dem Kontakt mit Patienten und auch nach dem Kontakt mit potentiellen Infektionsorten wie Toiletten, ist Händewaschen sehr wichtig. Am besten nutzen Sie dazu Seife. Diese besteht aus Tensiden und verringert die Oberflächenspannung des Wassers. Zeitgleich bindet sie Schmutz an sich und greift die Fettschicht einiger Viren an, wodurch sie diese zerstört.

Bei medplus finden Sie Waschlotions auch für beanspruchte und sensible Haut, wie die von der Firma Bode. Außerdem können Sie bei uns im Hygienebedarf Handcremes zur anschließenden Unterstützung der Hautregeneration erwerben.

Hygieneartikel für den Schutz der Patienten

Patienten sind für die Hygiene nicht nur Mitwirkende, sondern auch eine Gruppe, die durch ein Hygienekonzept geschützt werden soll. Zu diesem Zweck gibt es zahlreiche Hygieneartikel. Neben diversen Waschlotions bieten wir Einmal-Falthandtücher sowie passende Spendersysteme wie den TORK Handtuchspender Mini.

Die richtige Technik des Händewaschens erhöht zudem die Hygiene. Aus diesem Grund sind bebilderte Anleitungen in Wasch- und Mitarbeiterräumen sinnvoll. Handwaschbürsten sind bei starken oder klebrigen Verschmutzungen nützlich.

Zur verbesserten Hygiene auf Behandlungs- und Untersuchungsliegen sowie auf Untersuchungsstühlen wird Liegenpapier, auch Ärztekrepp genannt, benutzt. Liegenpapier besteht aus Zellstoffmaterial. Es gibt die Einmal-Hygieneartikel aber auch PE-beschichtet, was vor Säuren schützen kann. Schnell gewechselt sorgt Liegenpapier ebenfalls optisch für einen sauberen Eindruck des Behandlungszimmers. Zusätzlich zu den Einmalprodukten bieten wir Ihnen in unserem Online-Shop auch wasch- und kochbare Handtücher für Patientenzimmer, beispielsweise auf der Wochenbettstation.

Zur Reinigung von Wunden finden Sie in der Kategorie Hygieneartikel von medplus außerdem aus reinem Petrolether bestehendes Wundbenzin. Es hilft bei Öl und Pflasterrückständen, ist im Gegensatz zu Desinfektionsmitteln aber nicht sterilisierend.

Desinfektion – Hygieneartikel für den Infektionsschutz

Ein wichtiges Hygieneprodukt zur Unterstützung des Infektionsschutzes ist Desinfektionsmittel. Im Krankenhaus befindet sich auf jeder Station und in jedem Patientenzimmer ein Desinfektionsmittelspender. In Arztpraxen und Tierarztpraxen steht oder hängt ein solcher Spender meist auf bzw. in der Nähe des Anmeldetresens. In Kitas hängt das Desinfektionsmittel gut sichtbar in für kleine Kinder unzugänglicher Höhe.

Im Eingangsbereich von Altenheimen und öffentlich stark frequentierten Orten wie Supermärkten steht meist repräsentativ eine Desinfektionssäule, um den Besucher an die Handdesinfektion zu erinnern.

Neben den Spendern bietet medplus Ihnen Händedesinfektionsmittel wie Sterillium oder Desderman pure an. Sie können Ihr Mittel zur Händedesinfektion als Kanister oder in genormten Euroflaschen erwerben. Des Weiteren können Sie Flächendesinfektionsmittel, Hautdesinfektionsmittel und Desinfektionswaschmittel bei uns kaufen.

Tupferbefeuchter sind Hygieneartikel für die einfache und schnelle Alkoholisierung von Tupfern. Damit geht die Hautdesinfektion vor Blutentnahme oder Impfung schnell vonstatten. Dieses kleine medizinische Inventar beschleunigt somit den Workflow

Desinfektion medizinischer Instrumente

Medizinische Instrumente, die zur Wiederverwendung geeignet sind, werden in streng kontrollierten, validierbaren Prozessen wiederaufbereitet. Zum Hygienebedarf gehören somit auch alle Mittel zur Instrumentendesinfektion. Neben Reinigungsbürsten bedarf es auch spezielle, flüssig, gelförmig oder als Pulver vorliegende Desinfektionsmittel.

Bei medplus erhalten Sie in der Kategorie Hygieneartikel Instrumentendesinfektionsmittel sowohl für die manuelle Erstreinigung als auch zur terminalen Desinfektion. Viele Mittel sind ebenfalls für Ultraschallbäder und die maschinelle Reinigung geeignet, wie der neodisher der Firma Dr. Weigert. Des Weiteren finden Sie in unseren Sortiment biologisch abbaubare Desinfektionsmittel zur Instrumentenaufbereitung.

Sichere Entsorgung von Hygieneartikeln und medizinischen Zubehör

Die Müllentsorgung ist ebenfalls Teil des Hygienekonzeptes. Die Richtlinien der Länderarbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) definieren die Rahmenbedingungen für Abfallentsorgung aller medizinischer und tiermedizinischer Einrichtungen. Hygienebedarf ohne infektiöses Gefährdungspotential wie Einmalhandtücher werden über den Hausmüll, wie üblich getrennt, entsorgt. Für spitzen und scharfen sowie für potentiell infektiösen Müll gibt es spezielle Sammelbehälter. Desinfektionsmittel und ihre Behälter, in denen mehr als 20g Restlösung enthalten sind, sollten immer nach Herstellerangaben entsorgt werden.

Bei medplus können Sie Abfallbehälter und Beutel, sowie Kanülensammler kaufen.

Hygieneartikel kaufen bei medplus

Bei medplus können Sie zahlreiche unterschiedliche Hygieneartikel kaufen. Angefangen vom austauschbaren Einmalprodukt bis hin zur Chemie für Reinigung und Desinfektion, Bettabdeckhauben und vieles zur fachgerechten Entsorgung von Hygiene- und Medizinprodukten – bei uns finden Sie das passende für Ihren Hygienebedarf.

Haben Sie Fragen zu unserem Hygiene-Sortiment oder wünschen eine größere Lieferung beispielsweise an Desinfektionsmitteln? Dann kontaktieren Sie uns gern per Mail oder rufen Sie uns an. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.