Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.77 / 5,00
549 Bewertungen
Shopauskunft 4.77 / 5,00 (549 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Powerlilly
12.08.2022
cordula.dunbar@gmail.com
11.08.2022
Rosina
11.08.2022
Herrmann
10.08.2022
Berlin
10.08.2022
Xxx
10.08.2022
igel2020
08.08.2022
xyz
08.08.2022
doctor
07.08.2022
A.
07.08.2022
Damit Sie die Website optimal und ohne technische Komplikationen nutzen können, benötigen Sie einen unterstützten Browser in der jeweils aktuellen Version.

Hinweis: Der Internet Explorer wird generell nicht unterstützt.

WELTWEIT LEBEN SCHÜTZEN - SCHÜLKE DESINFEKTION & MEHR

Mit Erfahrung und Wissen aus mehr als 130 Jahren Unternehmensgeschichte, hat sich die Schülke & Mayr GmbH als einer der führenden Hersteller für Desinfektion und medizinische Hygieneprodukte weltweit etabliert. Neben Produktion und Vertrieb von Produkten mit höchster Qualität investiert die Firma auch in zukunftsrelevante Forschungen und ist sich dabei immer der Verantwortung gegenüber den Kunden, der Umwelt und der Gesellschaft bewusst.

Schüle Firmengebäude

SCHÜLKE & MAYR - GESCHICHTE UND WERTE


Immer mit dem Ziel, weltweit Leben zu schützen, entwickelt die Schülke & Mayr GmbH verschiedene Lösungen in den Bereichen Infektionsprävention und Hygiene. Dabei setzt Schülke nicht nur auf höchste Qualität vor allem bei der Desinfektion, sondern bietet seinen Partnern und Kunden eine zuverlässige und kompetente Beziehung mit Service und Beratung.

Als ein Pionier in der Forschung, Produktion und dem Vertrieb des ersten eigenen Präparats Lysol engagierte sich die Firma seit ihrer Gründung 1889 auch in der Aufklärung über die Desinfektion. Nachdem Schülke Epidemien, Kriege und Wirtschaftskrisen überstanden hatte, war das Unternehmen bereits zu einer festen Größe in der Desinfektion geworden und konnte sich so in den Nachkriegsjahren durch ein weiterhin bestehendes Vertrauen der Kunden erholen und vergrößern.

Das 1961 gebaute Werk in Norderstedt ist bist heute der Hauptstandort und umfasst alle Bestandteile des Betriebs. Seit 1972 vergibt die zu Ehren des Gründers ins Leben gerufene Rudolf-Schülke-Stiftung mehrere Auszeichnungen und Preise im Bereich der Mikrobiologie und Hygiene. Nach der ersten Tochtergesellschaft in Österreich hat sich Schülke & Mayr international immer breiter aufgestellt, ist mittlerweile auf 5 Kontinenten vertreten und gehört heute zu den führenden Herstellern im Bereich Desinfektion und Hygiene.

Gründerlabor 1889

Schülke Labor Forschung 1963

Schülke hat es sich mit einem Total-Quality-Management zum Ziel gemacht, nicht nur das Produkt und die Dienstleistungen immer weiter zu verbessern, sondern auch alle anderen Bereiche, wie Umweltmanagement, interne Abläufe und Nachhaltigkeit auf höchste Standards anzupassen. Eine stetige Verbesserung der Arbeitsbedingungen und -abläufe, sowie eine ressourcenschonende und fehlerfreie Produktion gehen dabei einher mit einem Engagement in der Forschung und in verschiedenen Kooperationen.

DESINFEKTIONSMITTEL, WASCHLOTION UND HYGIENETÜCHER VON SCHÜLKE


Die Infektionsprävention muss sich stets weiterentwickeln und neuen Gegebenheiten anpassen. Schülke & Mayr ist als international tätiges Unternehmen stets engagiert, die Desinfektionsmöglichkeiten an die sich wandelnden Umstände anzupassen und Lücken in der Hygienekette zu schließen. Mit einer breiten und sich beständig weiterentwickelnden Palette an Desinfektionsmitteln versteht es Schülke, sowohl Privatpersonen als auch der Industrie und Medizin die passende Möglichkeit zur Vorbeugung von Infektionen und Kontaminationen bereitzustellen.

 

SCHÜLKE DESINFEKTION

Das Produktspektrum im Bereich der Desinfektion bedient Schülke mit verschiedenen Angeboten. Von hautneutralen Händedesinfektionsmittel, über hochwirksame Flächendesinfektion bis hin zu besonders verträglicher Wunddesinfektion hat Schülke für jedes Anwendungsgebiet die passende Lösung. Egal ob in Krankenhäusern, Arztpraxen oder der Industrie, Schülke Desinfektionsmittel sind dank ihrer Qualität fast überall anzutreffen.

SCHÜLKE HÄNDEDESINFEKTIONSMITTEL


Die Pflege und Reinigung der Hände ist nicht nur im Privaten ein wichtiger Schritt, um Krankheiten zu vermeiden, sondern vor allem in der Medizin ist eine häufige Desinfektion zum eigenem und zum Schutz der Patienten unerlässlich. Schülke & Mayr liefert mit den Produktlinien desderman und desmanol nicht nur effektive Mittel, sondern haben auch das Hautwohl im Auge. Wer jeden Tag im Beruf die Hände desinfizieren muss, setzt auf eine wirksame, aber auch schonende Desinfektion von Schülke.

 

DESDERMAN PURE

Das desderman pure Händedesinfektionsmittel ist mit seiner hautneutralen und rückfettenden Wirkung für die häufige Anwendung entwickelt, ohne dabei die Hände zu belasten. Das breite Wirkungsspektrum und die kurze Einwirkzeit sind ideal für den Einsatz in Arztpraxen, Kliniken und Pflegeheimen.

SCHÜLKE FLÄCHENDESINFEKTION


Die wirksame Desinfektion von Oberflächen ist in medizinischen Einrichtungen ein wichtiger Punkt im Hygienekonzept. Sie dient sowohl dem Patienten-, als auch dem Arbeitsschutz und trägt entscheidend dazu bei, nosokomiale Infektionen zu verhindern. Schülke bietet zur Desinfektion dabei nicht nur fertige Produkte für die verschiedenen Flächen, wie Fußböden oder Instrumente an, sondern ist auch immer als Ansprechpartner für spezifische Lösungen vor Ort.

 

ANTIFECT N LIQUID

Mit einem breiten Wirkungsspektrum und einer kurzen Einwirkzeit findet das Schülke Flächendesinfektionsmittel antifect N liquid Anwendung in Medizin, Industrie und der Lebensmittelverarbeitung. Es desinfiziert zuverlässig und rückstandslos Flächen und ist dabei frei von Aldehyd, Farbstoffen und Parfümen. Selbst resistente Viren, wie Adeno-, Rota- und Noroviren werden von antifect N liquid entfernt.

SCHÜLKE DESINFEKTIONSTÜCHER


Zur Desinfektion von kleinen Flächen oder medizinischem Inventar kommen die Desinfektionstücher von Schülke zum Einsatz. Gewohnt hochgradig wirksam können sie im medizinischen Bereich zur Reinigung sensibler Flächen und nicht eintauchbarer Instrumente verwendet werden. Privat kommen sie vor allem bei der Desinfektion von Oberflächen im Haus oder auch unterwegs zum Einsatz.

 

MIKROZID SENSITIVE WIPES

Die Mikrozid sensitive wipes sind ideal für das unkomplizierte Reinigen kleiner Flächen. Direkt aus der praktischen Spenderbox kommen die kleinen Desinfektionstücher zum Einsatz, bei dem sie ihre bakterizide, levurozide und begrenzt viruzide Wirkung schnell entfalten.

SCHÜLKE WUNDDESINFEKTION


Wunden jeglicher Art sind der perfekte Angriffspunkt für Viren und können zu einer erhöhten Infektionswahrscheinlichkeit führen. Daher ist es wichtig, diese schnell und korrekt zu behandeln. Dazu gehört auch eine Desinfektion des Wundbereiches. Schülke & Mayr bieten dazu wirksame Wunddesinfektionen an, meist in einer Sprühflasche. Diese haben ein breites Wirkungsspektrum und wirken schnell und schonend. Daher können sie auch für die Desinfektion der Haut vor operativen Eingriffen genutzt werden.

 

OCTENISEPT

Das Schülke Octenisept ist ein beliebtes Wunddesinfektionsmittel. Es ist jodfrei und farblos und hinterlässt keine Flecken auf der Kleidung. Somit kann es auch schnell auf Wunden nach Unfällen aufgebracht werden, ohne dabei Zeit zu verlieren. Das Antiseptikum gewährleistet eine schmerzfreie Anwendung und zieht keine systemischen Nebenwirkungen nach sich.

SCHÜLKE PFLEGEPRODUKTE


Die tägliche Belastung kann der Haut in vielen Formen zusetzen. Gerade bei anspruchsvoller und empfindlicher Haut ist es dabei umso wichtiger, auf eine gezielte Pflege und Reinigung zu achten. Schülke unterstützt mit der esemtan Hautpflegeserie sowohl Privatpersonen, als auch Anwender z.B. in der Medizin bei einer Verbesserung des Gesundheitszustandes. Gerade in medizinischen Berufen ist eine gesunde Haut ein wichtiger Schutz für Personal und Patienten. Dafür stehen verschiedene Waschlotions, Hautbalsam, Reinigungsschaum und Cremen zur Verfügung, welche an die verschiedenen Anforderungen angepasst sind.

SCHÜLKE ESEMTAN WASCHLOTION

Die seifenfreie esemtan Waschlotion fügt sich in das hygienische Gesamtkonzept zur Desinfektion von Schülke ein. Sie kann vor der Händedesinfektion angewandt werden oder als Dusch- und Badezusatz in der Pflege, wobei sie einen dezenten, angenehmen Duft aufweist. Die Waschlotion reinigt und pflegt die Haut schonend und unterstützt die Zellregeneration.

SCHÜLKE SENSIVA

Die Sensiva Produktreihe beinhaltet verschiedene Lösungen zur besonders schonenden Hautpflege. Darunter zählen z.B. die milde Waschlotion und auch die Sensiva Regenerationscreme für stark belastete Haut. Die Waschlotion ist speziell für die Reinigung von empfindlicher Haut und zur Anwendung in anspruchsvollen Bereichen, wie der Medizin oder der Lebensmittelindustrie geeignet. Bei vorgeschädigter Haut oder auch bei der Wundversorgung hilft die Sensiva Regenerationscreme die Heilung zu beschleunigen.

FAQs

Die Schülke & Mayr GmbH hat ihren Hauptsitz in Norderstedt bei Hamburg. Dort sind alle zentralen Bereiche in einem Komplex zusammengefasst. Von der Produktion über das Marketing und das Management bis hin zur Forschung, Entwicklung und Logistik sind hier alle Unternehmensbestandteile angesiedelt. International hat Schülke viele Tochterunternehmen in verschiedenen Ländern und hat somit meist immer einen Ansprechpartner vor Ort. Seit 2020 gehört das Unternehmen zu der schwedischen EQT Investment-Organisation.

Die Produktpalette von Schülke & Mayr umfasst ein breites Spektrum in den Bereichen der Infektionsprävention und der Hygiene. Von bekannten Desinfektionsmitteln, über Hautpflegeprodukte und Spezialmitteln zur Flächendesinfektion. Sowohl für den privaten Gebrauch, als auch für Industrie und Medizin stellt Schülke das passende Desinfektionsmaterial bereit.

Da desderman pure einen hohen Ethanolanteil hat, besitzt es eine begrenzte viruzide Wirkung, d.h. es wirkt gegen behüllte Viren.

Octenisept enthält eine nicht brennende Form von Alkohol. Phenoxyethanol ist eine organische Verbindung, die für eine schmerzfreie Wunddesinfektion sorgt.

Schülke Octenispet sollte maximal 3-mal täglich und höchstens für 14 Tage am Stück eingesetzte werden. Bei Fragen zu Anwendung sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Nach der Anwendung von Octenispet sollte 1-2 Minuten bis zum Wirkungseintritt gewartet werden, bevor mit einer weiteren Wundbehandlung fortgefahren wird.