Rettungsdecken - aus keiner Praxis wegzudenken


Sie darf nirgendwo fehlen, wo erkrankten Menschen geholfen werden muss: Die Rettungsdecke ist immer dann einsatzbereit, wenn Menschen in Schocksituationen dringende Ersthilfemaßnahmen benötigen. Rettungsdecken gehören daher nicht nur zur Standardausrüstung von Erste-Hilfe-Kästen, wie sie in jedem Auto mitgeführt werden müssen, sondern sollten auch in Ihrer Praxis für Sie und Ihre Angestellten jederzeit griffbereit sein. In unserem Shop für Medizintechnik können Sie eine hochwertige Rettungsdecke kaufen, die alle produkttypischen Anforderungen erfüllen und ein zusätzliches Stück Sicherheit im Umgang mit kranken Menschen schaffen.

Für Notfallkoffer oder Praxisinventar

Im Erste-Hilfe-Koffer sind Rettungsdecken fest vorgeschriebenes Bestandteil und müssen daher in jedem Auto mit ein paar Handgriffen zu finden sein. Aber auch in einer Hausarztpraxis können Situationen eintreffen, die Rettungsdecken notwendig machen. Kommen schwer erkrankte Menschen zur Behandlung, die entweder bereits unter Schock stehen oder drohenden Bewusstseinsverlust zeigen, kann eine Rettungsdecke durch ihre wärmereflektierende Eigenschaft das gefährliche Absinken der Körpertemperatur verhindern. In solchen Situationen müssen Rettungsdecken nicht nur für den behandelnden Arzt, sondern auch für seine Praxismitarbeiter griffbereit sein, um den Erkrankten bis zum Eintreffen des Notarztes wichtige Ersthilfe zu leisten. Auch in der Notfalltasche dürfen neben einem Stethoskop und einem Otoskop natürlich auch Rettungsdecken nicht fehlen. Hier bietet es sich an, mit mehreren Rettungsdecken zu arbeiten und gleich mehrere Exemplare mitzuführen. Sollten viele Personen von einem Notfall betroffen sein, sind Sie mit mehr als einer Rettungsdecke bestens gerüstet, bei vielen Menschen erste Maßnahmen gegen einen gefährlichen Schock zu ergreifen. Bereits benutzte Rettungsdecken sollten aus hygienischen Gründen entsorgt werden, ein Umstand der bedacht werden sollte, wenn Sie eine Rettungsdecke kaufen.

Finden Sie bei uns neben Rettungsdecken auch OP-Bekleidung, Frenzelbrillen oder Akupunkturnadeln.

Kleines Packmaß, maximale Wirkung

Eine Rettungsdecke kaufen wird mit uns besonders einfach, denn unser Modell überzeugt mit allen Vorteilen, die im Einsatz wertvolle Sekunden für die betroffenen Menschen gewinnen. Mit einer silbernen und einer goldenen Seite ausgestattet verhindern unsere Rettungsdecken durch ihre wärmereflektierende Eigenschaft Aus- und Unterkühlung von erkrankten Personen, insbesondere bei Schockzuständen. Bei uns können Sie eine Rettungsdecke kaufen, die bis zu 85% der Körperwärme vor Abstrahlung schützt und hilfebedürftige Menschen vor Wärmeverlust effektiv schützt. Durch ihre isolierende Wirkung eignen sich unsere Rettungsdecken auch zum Schutz vor übermäßiger Hitze. Unsere Rettungsdecke überzeugt mit einer Größe von 210 x 160 cm - groß genug, um auch große Menschen mit hohem Körpergewicht im Rahmen einer Erstversorgung vor Auskühlung oder Überhitzung zu schützen. Bei medplus24 sind Sie also genau richtig, wenn Sie eine Rettungsdecke kaufen möchten, die dank ihres besonders geringen Gewichts leicht zu handhaben ist. Mit ihrer sehr handlichen Dimensionierung passt unsere Rettungsdecke auch in mehrfacher Ausführung überall dorthin, wo sie schnell und zuverlässig eingesetzt werden muss, denn sie wird in einem praktischen PE-Beutel geliefert. Rüsten Sie Ihre Praxis und Ihre Notfalltasche gleich mit einem Vorrat an Rettungsdecken aus, um auf alle Notfälle gut vorbereitet zu sein.

* zzgl. Versandkosten