Information für registrierte Benutzer: Im Zuge einer Systemumstellung konnten wir Ihre Nutzerdaten nicht übernehmen. Wir bitten Sie daher, sich neu bei uns zu registrieren. Vielen Dank.

Kaltlichtkabel Xenon Storz

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

274,14 € *
sofort verfügbar
347,93 € *
sofort verfügbar

Kaltlichtkabel Xenon Storz


Ein Kaltlichtkabel ist ein äußerst vielfältiges Instrument. Anwendung finden Lichtleitkabel, wie man Kaltlichtkabel auch nennt, vorrangig in Bereichen wie Laparoskopie, Endoskopie, Gynäkologie oder auch im HNO-Bereich. Ein wichtiges Element von Lichtleiterkabeln bilden dabei die aus Hülle und Kern bestehenden Glasfasern. Eine Einzelfaser misst im Durchmesser ca. 70 µm.
 
Während der Anwendung eines Kaltlichtkabels verlässt Licht, welches auf der einen Kabelseite eingespeist wird, Selbiges wieder auf der anderen Seite. Da die Hülle aus einem lichtbrechenden Glas besteht, welches in seiner Konsistenz zudem stärker als der Kern  ist, kann im Faserkern eine Lichtübertragung durch eine sogenannte Totalreflexion stattfinden. Der Öffnungswinkel (auch Transmissionswinkel genannt) beträgt dabei ca. 60°, wobei ein Lichttransport im Zuge der Totalreflexion ohne messbare Lichtverluste erfolgt. Dies widerum bedeutet für die praktische Anwendung. dass die Kaltlichtkabel-Leistung (im optischen Sinn) abhängig von der jeweils verwendeten Lichtquelle ist.
 

Verwendung von Kaltlichtkabeln


Zu beachten sind bei der Verwendung von Kaltlichtkabeln hauptsächlich technische Normen. So ist bei der Verwendung unter Anderem zu beachten, dass aufgrund der Lichteinstrahlung der Hitzetransport durch Lichtkabel und Lichtquelle bei einem Patienten schwere Verbrennungen hervorrufen könnte. Des weiteren sollten alle Komponenten (Lichtquelle, Lichtkabel, Adapter und z. Bsp. Endoskop) technisch wie auch funktional aufeinander abgestimmt sein.